Bild einblenden Bild ausblenden

Entdecken Sie Fürth

Fesselnd
Rimini Protokoll (Begrich / Haug / Karrenbauer) | Deutschland: DO's & DON'Ts

Vom 24. Mai bis 2. Juni findet in Erlangen, Nürnberg, Fürth und Schwabach das 21. internationale figuren.theater.festival statt, eines der wichtigsten Festivals für zeitgenössisches Figuren-, Bilder- und Objekttheater an der Schnittstelle zu Tanz, Performance und Neuen Medien in Europa und mit über 180 Vorstellungen von mehr als 70 Compagnien aus 20 verschiedenen Ländern eines der größten Theaterfestivals in Deutschland...

Weiterlesen

Vernissage
Acrylbild von Goda Plaum

Vernissage: Sonntag, den 26.05.2019 um 11.00 Uhr, im Stadttheater Fürth, Königstraße 116, 90762 Fürth, Tel.: 0911–974 24 10

In Zusammenarbeit mit Art-Agency Hammond

Einführung: Sebastian Zimlich

Die Künstlerinnen werden anwesend sein.

Weiterlesen

Originell
Lara Ermer

Lara Ermer, 1996 in Fürth geboren, schreibt Texte. Sie ist Poetin. Dort, wo das Papier seine Grenzen findet, sprengt sie mit ihren Auftritten alle Fesseln. Sie flüstert, schreit, zischt und zieht ihr Publikum in den Bann. Zwischen „Poetry Slam“ und „Spoken Word“ entfaltet sich die Wirkung ihrer Texte durch ihre beeindruckende Bühnenpräsenz. 

Weiterlesen

Vernissage
Circular Motion von Stephanie Hecht

Storming the Stage – Eine Retrospektive auf 10 Jahre Brückenbau. 

Brückenbau – Das Community-Projekt des Stadttheaters unter der künstlerischen Leitung von Jutta Czurda feiert 10jährigesJubiläum! Ein wunderbarer Anlass um mit einer großen Ausstellungsretrospektive in den Foyers des Stadttheaters einen fotografischen Blick auf zehn bewegte Brückenbau-Jahre zu werfen: 

Weiterlesen

Lesung
Profiler Suzanne Grieger-Langer

COOL IM KREUZFEUER ist packende Unterhaltung zu einem sehr ernsten und leider sehr aktuellen Thema. Doch ist weniger eine Lesung – dies ist eine Live-Ermittlung! 

Weiterlesen

figuren objekte bilder Spaces within Künstlerin des Monats Storming the Stage Suzanne Grieger-Langer

Tourismus in Fürth

Eine Stadt, die als Wappen das Kleeblatt trägt, muss etwas ganz Besonderes sein - und dazu reichen Fürth auch drei Blätter aus. Trotz ständig wachsender Einwohnerzahlen hat sich die Großstadt und zweitgrößte Stadt Mittelfrankens ihren unverwechselbaren Charakter bewahrt. Über 2000 Baudenkmäler aus vielen Stilepochen machen Fürths Geschichte eindrucksvoll sichtbar. Auch die abwechslungsreiche Gastronomie lädt zu einem Besuch ein.

Fränkische Küche in Fürth

Gastronomie in Fürth

Es gibt viele leckere Spezialitäten, die Sie in Franken genießen sollten. Wir zeigen Ihnen die Gastronomie in Fürth, die Sie mit fränkischer Küche verwöhnt. Doch nicht nur das. Bei uns finden Sie auch: Cafés, fränkische Gaststätten, Restaurants, Ausflugslokale und mehr.

Shopping und Einkaufen in Fürth

Shopping in Fürth

Machen Sie sich selbst ein Bild von dem breiten Spektrum an Einkaufsmöglichkeiten welches Fürth zu bieten hat.

Übernachten in Fürth

Übernachten in Fürth

Wenn Sie Fürth besuchen sollten Sie unbedingt einige Tage einplanen. Bei uns finden Sie Ihre perfekte Unterkunft: Hotel, Gasthof, Pension, Ferienwohnung, Hotel Garni, Wellnesshotel oder Tagungshotel.

Aktuelle Angebote Übernachten in Fürth

    Derzeit können wir Ihnen leider keine Angebote anbieten.