16.07.2019

von B° RB

A Spider Murphy Story

"A Spider Murphy Story" mit Gastspiel im Stadttheater Fürth vom 17. bis 20. Juli zum letzten Mal auf der Bühne zu erleben

A Spider Murphy Story Skandal

A Spider Murphy Story Skandal

Letzter Vorhang für "A Spider Murphy Story": 
Vom 17. bis 20. Juli ist die Erfolgsproduktion auf Gastspiel im Stadttheater Fürth zum letzten Mal auf der Bühne zu erleben. 

Fakten
Stadttheater Fürth, Königstr. 116, 90762 Fürth

eMail: tickets@nuernbergmusik.de

Am 19. Juni war die Erfolgsproduktion des Landestheaters Coburg "A Spider Murphy Story" mit den Songs der Spider Murphy Gang von Matthias Straub und Rüdiger Eisenhauer zum letzten Mal auf der Bühne im Großen Haus zu erleben. Nach über 60 Vorstellungen und einem Gastspiel im vergangenen Sommer im Prinzregententheater in München heißt es nun Abschied nehmen von der beliebten Clique um Schorschi und Veronika und den Songs der Spider Murphy Gang wie „Skandal im Sperrbezirk“ und „Sommer in der Stadt“. 

"Eine der Schlagzeilen des letzten Sommers hieß: „Das Landestheater Coburg erobert München!" Eine größere Wertschätzung kann eine Produktion nicht erhalten.“, so Schauspieldirektor Matthias Straub, der gemeinsam mit Rüdiger Eisenhauer das Stück entwickelt und auf die Bühne gebracht hat. Das von Publikum und Presse bejubelte Rock ’n’ Roll-Musical führte nach seiner Premiere am 14. Oktober 2017 zu langen Schlangen an der Theaterkasse und ausverkauften Vorstellungen.  

Über zwei Spielzeiten lang begeisterte das Schauspielensemble des Landestheaters sein Publikum Abend für Abend aufs Neue. Auch der zur Premiere angereiste Günther Sigl, Sänger der Spider Murphy Gang, zeigte sich überwältigt: "Ich bin total begeistert! Vergesst’s München – ich bleib in Coburg."

Eine letzte Gelegenheit für alle Fans „A Spider Murphy Story“ noch einmal zu sehen, gibt es vom 17. bis 20. Juli mit einem Gastspiel im Stadttheater Fürth. 

Alle vier Vorstellungen (17., 18., 19. und 20. Juli) beginnen um 20:00 Uhr. Karten gibt es online oder telefonisch unter 0911 / 433 4618. 

Passend zum Thema

Komödie von Peter Förster. Mit Freya Kreutzkam und Mora Thurow

Der "Bayreuther Kinder- und Spatzenchor an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik" präsentiert "Ritter Rost und die Räuber", das Bühnenmusical von Felix Janosa und Jörg Hilbert, im ZENTRUM in Bayreuth

Ein Einführungsabend in das Rock'n'Roll- Musical der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: