22.03.2017

von akz-o B° RB

Sonnenschutztag

Rollladen- und Sonnenschutztag 2017: Vorfreude auf Frühling und Sommer

Rollladen- und Sonnenschutztag 2017

Die langen, dunklen Wintertage haben nun ein Ende: In der Nacht vom 25. auf den 26. März werden die Uhren wieder um eine Stunde auf Sommerzeit vorgestellt. Höchste Zeit, an den passenden Sonnenschutz für Terrasse und Balkon zu denken.

Mit dem bundesweiten Rollladen- und Sonnenschutztag (R+S-Tag) am 25. März erinnern die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks an die bevorstehende Umstellung auf Sommerzeit. 

Bereits in den Wochen vor der Zeitumstellung beginnt für die R+S-Fachbetriebe die Hauptsaison. In ihren Ausstellungen bieten sie moderne Sonnenschutzlösungen zum Anfassen und umfassende individuelle Beratung für einen perfekten Start in den Frühling. Einen Fachbetrieb zu finden, ist einfach. Die Internetseite des Rollladen- und Sonnenschutztags www.rollladen-sonnenschutz.de enthält neben einem Überblick über die vielseitigen Qualitätsprodukte auch eine Fachbetriebssuche. Rechtzeitig im Voraus geplant, kann der Sommer kommen.

Energie sparen und komfortabel bedienen

Rollläden, Jalousien & Co. schützen im Sommer vor einer Überhitzung der Wohnräume und halten sie angenehm kühl. Im Winter ist es umgekehrt. Dann sorgen die Multitalente des R+S-Handwerks dafür, dass die warme Heizungsluft im Inneren des Hauses bleibt. Ausgestattet mit Motor, Fernsteuerung, Sensoren und Zeitschaltuhr ermöglichen Rollläden und andere Sonnenschutzprodukte ein komfortables Wohnen. Auf Wunsch binden die Fachbetriebe die Steuerelektronik auch in Automatik-Haussysteme (Smart Home) ein.

Schutz vor Einbrechern

R+S-Produkte bieten darüber hinaus viele weitere Vorteile: Sie können zum Beispiel das Heim vor ungebetenen Gästen schützen. Angesichts ständig steigender Einbruchszahlen empfiehlt die Polizei die Nachrüstung insbesondere von Türen und Fenstern mit mechanischen Sicherheitsvorrichtungen. In einbruchhemmender Ausführung, mit massivem Rollpanzer, Hochschiebesicherung und verstärkten Führungsschienen, setzen Rollläden potenziellen Einbrechern massiven Widerstand entgegen. Ein gutes Gefühl zu wissen, dass die Wohnung gut gesichert ist, wenn man selbst unterwegs ist – etwa am Arbeitsplatz oder im Urlaub.

Den Sommer draußen genießen

Wer die abendliche Extrastunde Tageslicht der Sommerzeit mit Freunden und Familie genießen möchte, sollte seine individuellen Vorstellungen jetzt mit einem Fachbetrieb besprechen. Die Experten des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks beantworten alle Fragen zu Nachrüstung, Energieeinsparung, Komfort und Sicherheit. Sie kennen sich auch mit schwierigen Einbausituationen aus.

Passend zum Thema

Dämmung aus Glas- oder Steinwolle ist im Sommer und im Winter wirksam

Kork und Linoleum erfinden sich neu

Ablesen des Wärme- und Wasserverbrauchs ohne Betreten der Wohnung

Mehr aus der Rubrik

Mit Bedacht und Sorgfalt werden vor allem zu den Festtagen schöne Dinge für die Liebsten ausgesucht, verpackt und unter den festlich geschmückten Tannenbaum gelegt. Wie gut, dass man für jeden Geschmack und jede Gelegenheit mehr als eine großartige Geschenkidee findet

Stiftung Warentest. Sparen bei Weihnachtsgeschenken: Jeweils 1000 Euro sparen bei TV, Tablet, Kamera und Kaffeemaschine

Worauf man bei der Wahl des Stromtarifs achten sollte

Teilen: